Vereinslogo

Gilching, 28.03.2018

Busreise nach Venedig

Auf Wunsch der Cecina-Mitglieder organisierte der 1. Vorsitzende, Jakob Promoli, die Teilnahme an einer Leitner-Busreise nach Venedig und Umgebung. 25 Mitglieder des Cecina-Vereins machten sich am Samstag, 25. März mit dem Bus auf den Weg nach Salzburg. Dort zeigte uns ein Führer die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt. Nach 2 Stunden ging es weiter über Villach und Udine zu unserem Zielort Lido di Jesolo den wir spätabends erreichten.

Am nächsten Morgen brachte uns unser Busfahrer ins nahe Punta Sabbione. Mit der Fähre erreichten wir den Markusplatz. Dort wartete bereits unsere Stadtführerin. Thema der Führung war „Auf den Spuren des Comissario Brunetti“. Am vormittag waren erstaunlich wenige Leute unterwegs, trotz Sonnenschein und 14 Grad. Nach ca. 2,5 Std. entließ uns unsere Führerin und wir hatten Zeit zur freien Verfügung. Das nutzten die Teilnehmer sehr unterschiedlich. Viele wollten sich einfach nur ausruhen und eine Kleinigkeit essen, andere wiederum erkundeten Venedig weiter, andere gönnten sich einen Spritz, oder einen Bellini oder einen Kaffee auf dem nun gut gefüllten Markusplatz. Am Abend traf man sich dann in einem Lokal im Zentrum zum Abendessen.

Der nächste Tag führte uns erst nach Padua. Auf einem geführten Rundgang lernten wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen. Highlight war dabei die Basilica di Sant`Antonio. Aber auch die Markthallen im Zentrum von Padua sind einen Besuch wert. Am Nachmittag stand noch ein Besuch des Hafenstädtchens Chioggia auf dem Programm. Am vierten Tag ging es per Bus und Vaporetto zu den beiden bekannten Inseln Murano und Burano. Erstere ist bekannt für Glaskunst, die zweite hingegen für Spitzen (Textilien) und ihre farbenfohen Häuser. Am 28. März besuchten wir noch die norditalienische Stadt Vicenza. Die Stadt ist bekannt für die eleganten Gebäude, die im 16. Jahrhundert vom Architekten Andrea Palladio entworfen wurden. Danach ging es weiter über Verona, Bozen über den Brenner zurück in die Heimat. Alle Mitreisenden zeigten sich sehr erfreut über die Reise, bei der es auch der Wettergott gut mit uns meinte. Tja, wenn Engel reisen ....

 Jakob Promoli

1Salzburg1 1Salzburg2 1Salzburg3 1Salzburg4 1Salzburg5 1Salzburg6 1Salzburg7 2Lido di Jesolo1 2Lido di Jesolo2 2Lido di Jesolo3 2Lido di Jesolo4 2Lido di Jesolo5 2Lido di Jesolo6 2Lido di Jesolo7 3Venedig1 3Venedig10 3Venedig11 3Venedig12 3Venedig13 3Venedig14 3Venedig15 3Venedig16 3Venedig17 3Venedig18 3Venedig19 3Venedig2 3Venedig20 3Venedig21 3Venedig22 3Venedig23 3Venedig24 3Venedig25 3Venedig26 3Venedig27 3Venedig28 3Venedig29 3Venedig3 3Venedig30 3Venedig31 3Venedig32 3Venedig33 3Venedig34 3Venedig35 3Venedig36 3Venedig37 3Venedig4 3Venedig5 3Venedig6 3Venedig7 3Venedig8 3Venedig9 4Padua1 4Padua10 4Padua11 4Padua12 4Padua13 4Padua14 4Padua15 4Padua16 4Padua17 4Padua2 4Padua3 4Padua4 4Padua5 4Padua6 4Padua7 4Padua8 4Padua9 5Chioggia1 5Chioggia2 5Chioggia3 5Chioggia4 5Chioggia5 6Murano1 6Murano10 6Murano11 6Murano12 6Murano13 6Murano14 6Murano2 6Murano3 6Murano4 6Murano5 6Murano6 6Murano7 6Murano8 6Murano9 7Burano1 7Burano10 7Burano11 7Burano12 7Burano13 7Burano14 7Burano15 7Burano2 7Burano3 7Burano5 7Burano6 7Burano7 7Burano8 7Burano9 8Vicenza1 8Vicenza10 8Vicenza12 8Vicenza13 8Vicenza14 8Vicenza2 8Vicenza3 8Vicenza4 8Vicenza5 8Vicenza6 8Vicenza7 8Vicenza8 8Vicenza9 website photo viewerby VisualLightBox.com v6.1